< Zurück zu Blog

Zurück aus dem Urlaub

geschrieben von Felix Beuster am

In den letzten paar Wochen war es hier auf dem Blog und auf meinem YouTube-Kanal etwas ruhiger. Der Grund ist einfach: Ich war im Urlaub. Ok, zugegeben, ich war nur 1.5 Wochen im Urlaub und bin schon seit fast zwei Wochen wieder hier. Zeit also, hier mal wieder aktiv zu werden.

An und für sich wollte ich für den Montag während, und den Montag nach meinem Urlaub jeweils ein Video vorproduzieren, wie ich das auch schon für meinen New York Urlaub letztes Jahr gemacht habe. Doch irgendwie passte das dann doch nicht so ganz in den Uni-Alltag hinein. Dazu kam dann noch, dass ich während der Recherche für eines der Videos feststellen musste, dass ich die Idee komplett über den Haufen werfen kann. Super. Somit war die Entscheidung für mich dann klar: Keine Videos während der Abwesenheit, Zeit die Kamera * beiseite zu legen und abzuschalten.
Die gleiche Entscheidung führte dann auch dazu, dass ich mich gegen Vloggen im Urlaub entschieden habe, ihr bekommt also leider keinen schönen Urlaubsvlog aus Amsterdam. Auch ohne Vloggen ist die Stadt aber eine Reise wert.

20170604_203238.jpg

Aber gut, nun bin ich wieder eine Weile hier, wieso kam denn diese Woche kein Video? Nun, ich habe einiges am Wochenende gefilmt, habe den Schnitt auch angefangen, war dann aber doch sehr unzufrieden mit dem Ergebnis. Bzw. eigentlich wusste ich im Schnitt selber nicht so recht, was das eigentlich am Ende wird. Und da mir dann am Montag die Zeit ein wenig davon lief, verschiebe ich das Video auf nächste Woche. Das gibt mir dann mehr Zeit, ein vernünftiges Video daraus zu schneiden.

Die nächsten Wochen sollte es dann eigentlich wie gewohnt mit wöchentlichen Videos weitergehen. Also hoffe ich, denn Anfang September ist meine Komplexprüfung (aka vier Vorlesungen in einer gemeinsamen Prüfung), und da kann ich noch nicht genau sagen, wie viel Zeit für YouTube bleiben wird. Noch bin ich aber optimistisch.

Insofern würde ich sagen, man sieht sich Montag auf YouTube. Vielleicht schaffe ich es ja auch mal, hier auf dem Blog auch wieder ein wenig mehr zu schreiben. Ging ja früher auch. :)

< Zurück zu Blog

Kommentare

Bisher keine Kommentare.
Schreib etwas neues

Noch 1500 Zeichen übrig.

Bitt warte 20 Sekunden, bevor du das Formular abschicken kannst.

Mit * makierte Felder sind Pflicht, deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Mehr dazu im Impressum.

< Zurück zu Blog