< Zurück zu YouTube

Neue Musikcharts auf YouTube

geschrieben von Felix Beuster am

Es ist glaube ich schwer zu ignorieren, dass Musik einen wesentlichen Teil von YouTube ausmacht. Das aktuell meist-geklickte Video ist mit Despacito ein Musikvideo, davor war es Psi mit Gangnam Style. YouTube hat nun die eigenen Charts überarbeitet und bietet mehr Übersicht und Trends.

YouTubes Musik Charts sind in 44 Ländern und auch als weltweite Charts verfügbar. Zu jeder Auswahl bekommt ihr vier Top 10 Listen.

  • Trending - Musik die jetzt gerade populär ist, aber noch nicht zwangsläufig in den anderen Charts gelandet ist. Diese Übersicht soll mehrmals am Tag aktualisiert werden, sodass hier auch Änderungen schnell sichtbar sein werden.
  • Top Titel - Relativ selbst erklärend sind das die Top 10 an Songs, die diese Woche am meisten angesehen wurden. Hier zählen alle offiziellen Musikvideos, Lyric Videos des Interpreten, aber auch Uploads von Usern dazu, wenn sie den Song verwenden. Ich vermute nachdem es von Content ID erkannt und geclaimt wurde?
  • Top Interpreten - Sollte auch selbsterklärend sein, im Grunde werden hier die Songs eines Künstlers (siehe oben) zusammengezählt. Dazu kommen dann noch Aufrufe aus (jeweils offiziellen) Liveauftritten, Remixes, Alben und Kollaborationen.
  • Top Musikvideos - Charts einzelner offizieller Musikvideos

Die letzten drei Listen werden jeweils Sonntags um 21:00 Uhr deutscher Zeit aktualisiert. Die neuen YouTube Musik Charts sind ab sofort verfügbar.
Ich selbst nutze YouTube relativ wenig für Musik, insbesondere nicht für Charts, so gesehen ist es für mich nur eine nice-to-know Änderung. Daher meine Frage an euch: Wie nutzt ihr YouTube für Musik? Sucht ihr eher nach einzelnen Songs, oder hört ihr euch Playlisten und Charts an?

< Zurück zu YouTube

Kommentare

Bisher keine Kommentare.
Schreib etwas neues

Noch 1500 Zeichen übrig.

Mit * makierte Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden des Formulars eklären Sie sich mit den Datenschutzerklärung einverstanden.

Bitt warte 20 Sekunden, bevor du das Formular abschicken kannst.

< Zurück zu YouTube