< Zurück zu YouTube Lupe

Werbung machen in Kommentaren, geht das? - YouTube Lupe #107

geschrieben von Felix Beuster am

Dein Browser ist zu klein für den eingebetteten Player. Du kannst das Video hier auf YouTube ansehen.

Keiner mag Spam in den Kommentaren auf YouTube, aber wie kann am besten auf sich und seine Videos aufmerksam machen? Wie sich Kommentare für Branding, Zuschauerbindung und indirekte Werbung nutzen lassen, dass erfahrt ihr in diesem Video.

Wichtig zu betonen ist vielleicht auch noch mal, dass man auch mit den drei erwähnten Aspekten jetzt nicht anfangen sollte, massenhaft Kommentare zu schreiben. Der beste Kommentar nützt auch nichts, wenn man ihn plötzlich in gleicher oder leicht abgewandelter Form unter Hunderten Videos findet. Setzt hier lieber auf Qualität statt Quantität.

Oh und Megaphone * sind immer gut, wenn auch nicht immer verständlich. :D

< Zurück zu YouTube Lupe

Kommentare

Bisher keine Kommentare.
Schreib etwas neues

Noch 1500 Zeichen übrig.

Mit * makierte Felder sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden des Formulars eklären Sie sich mit den Datenschutzerklärung einverstanden.

Bitt warte 20 Sekunden, bevor du das Formular abschicken kannst.

< Zurück zu YouTube Lupe